Installation in Boulogne-sur-mer (F)

Eine interessante Wetterstation - auf einem 110-Meter Hügel bei Boulogne (F) fast direkt am Meer. Diese Station haben wir nach langer Vorplanung am 12. Mai im Auftrag von MeteoNews vor Ort installiert. Sie liefert Daten als Basis für die genauen Windvorhersagen für das Autobahnviadukt des Betreibers "sanef" (im Hintergrund des Bildes erkennbar).

Daten der Station: http://meteonews.ch/de/Messwerte/M07003002/Boulogne-sur-Mer

MeteoNews: http://meteonews.fr/fr/

sanef: http://www.sanef.com/

Gemessen werden: Wind, Windrichtung, Temperatur, Feuchtigkeit und Niederschlag. Der WInd wird mit einem beheizten Ultraschallsensor (ohne bewegliche Teile) gemessen. Der Niederschlag wird mit einem oben im Sensor eingebauten Dopplerradar gemessen.