Der Sommer 2017 verabschiedet sich

Ein letztes Aufbäumen des Sommers 2017 - danach folgt der Herbst

Bald dürfte es geschafft sein: Der Sommer 2017 liegt auf dem Sterbebett und kämpft mit dem Tod. Er wird pünktlich auf den letzten Augusttag vom Herbst abgelöst. Die Temperaturen werden tagsüber dann kaum mehr 20 Grad erreichen und es fällt voraussichtlich viel Regen.

der sommer 2017 geht zu ende.jpg



Wobei ... scheint es nur so? Ist der Temperaturrückgang womöglich wieder nur einer der vielen, wie wir diese im Sommer zur Genüge erlebt haben? Ein paar Tage kühler, kaum Regen und dann wieder genau gleich warm wie vorher? Diesen Eindruck könnte man gut bekommen, wenn man sich die Entwicklung im hellblau markierten Bereich anschaut. Doch der Schein trügt: Die Tage sind schon recht kurz und werden von Tag zu Tag noch kürzer. Zudem wird das Mittelland am Morgen nun mehr und mehr von Nebel bedeckt. Die grosse Hitze dürfte also definitiv vorbei sein

39721_brotschi_100x75.jpg

28.08.2017  /  10:45 Uhr  /  Markus A. Brotschi

copyrights
Grafiken: wetteronline, bearbeitet durch SwissWetter.ch
Fotos: -

 

Drucken E-Mail