Spezialwetterbericht 03.06.2015

Lehrbuchmässig

Das Wetter verhält sich aktuell wie aus dem Lehrbuch: Die erste Juniwoche sehr warm bis heiss - danach wartet der berühmt berüchtigte "Absturz" zur Schafskälte.

20150603 wettertrend


Die Streuung der gerechneten Möglichkeiten wird dann allerdings breiter, doch die grosse Hitze kündigt sich fortan bis Mitte Juni nicht mehr an. Angenehme Temperaturen dominieren - und vor allem scheint es ab dem 10. Juni nass zu werden.
 
Source Grafik: meteoblue

03.06.2015  /  14:05 Uhr  /  mbr

 

Drucken E-Mail