Verschobene Hitzeachse

Die Grafik zeigt die Temperaturabweichungen von Freitag - sie ist stellvertretend für das Muster, welches fast für den ganzen Sommer galt. Es scheint, als ob die Hitzeachse von Nordafrika um 2'000 Kilometer nach Norden verschoben wäre. Teile der Türkei, Israel, Nordafrika - und sogar die Sahara - haben eher unterdurschnittliche Werte (bläulich), während die Länder des mittleren und nördlichen Mittelmeers, sowie der Balkan, Oesterreich, die Südalpen und Südfrankreich sowie Spanien fast verglühen.


20545175_2058544174368673_673078276019273821_o.png

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Italien: Heißester Sommer seit 200 Jahren

Heißester Sommer seit 200 Jahren

Nicht nur in Österreich ist es derzeit teils unerträglich heiß: Italien erlebt gerade den heißesten Sommer seit zwei Jahrhunderten, und noch nie hat eine Hitzewelle so lang gedauert. Sie wurde konsequenterweise „Luzifer“ genannt und soll bis Ende der Woche anhalten.
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Google+ teilen

hitze.jpg

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Spanien gehört jetzt zur Sahara!

Gestern, 13.Juli 2017 wurden in Spanien unglaubliche Temperaturen gemessen. Hier die Karte - für alle Ewigkeit abgespeichert. Und diese 47.3°C von (Córdoba) könnte die höchste Temperatur in der Geschichte von Spanien seit Messbeginn werden! Der Wert muss nur noch offiziell bestätigt werden, aber er existiert! Die Daten von heute waren fast ähnlich. Unglaublich!
19959410_1513812818662267_3854544289562137287_n.png

Weiterlesen

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2